• www.Lucy-Abyssinia.com
  • www.Lucy-Abyssinia.com www.Lucy-Abyssinia.com
  • www.Lucy-Abyssinia.com www.Lucy-Abyssinia.com
  • www.Lucy-Abyssinia.com www.Lucy-Abyssinia.com
  • www.Lucy-Abyssinia.com www.Lucy-Abyssinia.com
  • www.Lucy-Abyssinia.com www.Lucy-Abyssinia.com

Über Uns

Dienstag, den 12. August 2008 um 09:26 Uhr Administrator
Drucken PDF

 

Afrika-Feeling pur in Düsseldorf

Am 22. Januar  eröffnete unser Restaurant Lucy Abyssinia unter der Leitung von   Mestawet Belachew  . Wie sie sich selbst überzeugen können hat sich die Reise durch Drei Mio. Jahre Geschichte von Abyssinia  bis zur und nach der eröffnung gelohnt. . Lucy steht für das ca. 3.2 Millionen Jahre alte menschliche Skelett, welches im Osten von Äthiopien gefunden wurde, und als einer der ersten Menschen der Welt gilt, Abessynia ist der Name für das Land Äthiopien.

Eine Mischung aus Urlaubsfeeling sowie pures Afrika empfängt den Besucher bereits beim Betreten des durch und durch in den äthiopischen Landesfarben von Grün-Gelb-Rot gestalteten Restaurants. Eine originale Inneneinrichtung mit Mesebwerk-Tischen, eigens für das Restaurant gemalte Bilder mit landestypischen Motiven aus der eigenen Kunstgalerie sowie leichter Weihrauchgeruch – und schon ist der Alltag ganz weit weg.

Inhaberin Frau Mestawat Belachew ist Profi in Sachen Gastronomie. Bereits in den Jahren 1992-1996 in Stuttgart, anschließend von 1997-2001 in Düsseldorf führte Sie ein äthiopisches Restaurant. Mit der Eröffnung dieses Restaurants knüpft sie an die früheren Zeiten an.

Die Äthiopische Küche ist weltweit einzigartig. Grundnahrungsmittel ist Injera – ein Sauerteig-Fladenbrot, welches aus Teff, ein einheimisches Getreide, hergestellt wird. Serviert wird es zusammen mit verschiedenen Fleisch- und Gemüsebeilagen zusammen mit den scharfen Gewürz Berbere. Unsere Gerichte sind 100% äthiopische abstammung.

Exotische Produkte wie geriebene Bananenbaumwurzel oder wie das Gericht „Thilo“ aus . dem Norden des Landes, welches in einen heißem Topf serviert werden sowie weitere Spezialitäten finden sich auf der ausgefallenden gestalteten Speisenkarte.

Für das besondere Geschmackserlebnis legt Frau Belachew allergrößten Wert – daher werden auschliessich ausgesuchte Produkte aus ökologischen Anbau verwendet.

Gegessen wird übrigens mit den Händen. Das Injera ersetzt sowohl Teller als auch Besteck. Man reißt einfach Teile des Fladenbrotes ab, greift damit die verschiedenen Gerichte und führt es zu Mund. Als besonders höflich gilt es, den anderen hin und wieder ein Stück in den Mund zu stecken. Da sozusagen alle von einem „Teller“ (aus dem oben genannten Injera) essen, ist ein Besuch ein sehr kommunikatives Gemeinschaftserlebnis.

Die original äthiopische Kaffezeremonie mit einem der besten Kaffees der Welt –dieses ist hier in einem stilechtem Ambiente möglich – sei es nach dem Essen oder zwischendurch.

Dazu bietet Lucy den einzigartigen Honigwein/bier (TEJ) ein Honigwein welcher aus einem kalebasseartigen Gefäß getrunken wird oder ein Chai – Äthiopischer Gewürztee sowie der Katikala-Schnaps (gibt es in rot oder weiss) runden das ebenfalls exotische Getränkeangebot ab. Natürlich gibt es auch eine feine Auswahl an franzözischen oder italienischen Weiss- und Rotweinen, sowie Königs Pilsner oder Frankenheim vom Faß.

Ein kulinarische Reise und exotischer Genuss – das Team um Frau Mestawat Belachew verbindet die äthiopische Gastfreundschaft mit Erlebnisgastronomie. Unsere Küche können Sie auch gemütlich von zuhause aus bestellen das Ingera Taxi beliefert sie Ab dem 9. Februar mit den verschiedensten Späzialitäten des Hauses. Wir organizieren und beliefern nach absprache Veranstaltungen jeder Art Sowie private und öffentliche Feier . Hiermit eröffnet sich eine kultur Abtausch das wichtig für alle Kulturen war und ist. Damit Sie sich ein Bild machen können haben wir ihnen ein paar beschreibungen hinzugefügt. Ausserdem können sie bei Uns äthiopische Lebensmittel bestandteile wie zum beispiel Berbere (Äthiopische Gewürze zum schärfen) oder Kebe

(Äthiopische Aroma Butter ) und einzelne gebrauchsgegebstände wie zum beispiel Jebena ( Äthiopische Kaffee Kanne)  oder Komplete Kaffeeset erhalten u.v.m.  Besuchen sie uns und überzeugen sie sich Selbst.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. Februar 2012 um 23:50 Uhr

Besuchen sie Uns!

Lucy Abyssinia
Lindenstrasse 69
40233 Düsseldorf/Flingern

Tel.: (0211)-200 66 744

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 17:00  - 00:00 Uhr
Samstag und Sonntag 12:00  - 00:00 Uhr

 

Wir haben 23 Gäste online

Sociales Netzwerk

Beliebte Gerichte

Tejäthiopisches Nationalgetränk zubereite...
Beyaynetu( das ist eine Probierplatte mit verschi...
Thilo Thilo ist ein traditionelles Äthiopis...
Lucy GrillGrill (gegrilltes Lammfleisch auf äthio...

Biergarten

Unser neuer Biergarten im ruhigen Hinterhof lädt zum Entspannen und Genießen in der Sonne ein.